Mai-Internet
Consulting & Care
für Ihr Web-Projekt

Git Repository Basics

Zugriff:

Es soll kein neuer SSH-Key auf Prod-Server hinterlegt werden:

Voraussetzung: Ein bekannter SSH-Key für User exisitert und ist bei Bitbucket (GutHub) hinterlegt.

Test, ob bisheriger Key auf lokaler Maschine funktioniert:


  1. Sollte login kommen. Wenn ja:
  2. Edit ssh config, hinzufuegen:
    Host <NAME>
    ForwardAgent Yes
  3. Testen:
    SSH <NAME>
    ssh -T <username>@bitbucket.org
    Ergebnis: Zugriff sollte wie auf lokaler Maschine funktionieren.
  4. Ab sofort kann man auf Remote-Server zugreifen

Remote Repository name_of_repo auf bitbucket erstellen (mache ich entweder via SourceTree oder Bitbucket.org)

Import Repository (beachte Zugriff):

  1. cd name_of_repo
  2. git init
  3. git add *
  4. git commit -m „init“
  5. git remote add origin git@bitbucket.org:<username>/<name_of_repo>.git
  6. git push -u origin master

Repository auf Remote Server klonen:

  1. SSH <NAME>
  2. cd to parentdirectory of name_of_repo
  3. git clone git@bitbucket.org:<username>/<name_of_repo>.git

Repository auf Remote Server aktualisieren:

  1. cd to name_of_repo
  2. git pull

Zugriffsart HTTPS / SSH ändern:

Von SSH auf HTTPS:

Ab sofort muss bei jedem Connect das Passwort eingegeben werden = doof

von HTTPS auf SSH:

 

 

Hinterlassen Sie einen Kommentar